Ein frohes Fest und einen guten Start in das Neue Jahr 2014

Donnerstag, Dezember 5, 2013

Nach dem Abschluß des Vergleichs mit der Stadt Gießen, konnten die ersten Renovierungsarbeiten durchführt werden. Dabei gab es einige helfende Hände. Hervorragende Arbeit hat die Fa. Müller aus Freudenstadt bei der Renovierung der Sanitäranlagen geleistet. Hier danke ganz besonders Herrn Pfeiffle und Herrn Keck. Meine Klassenkameraden aus der Wiesecker Schule  Hans Thill, Wolfgang Otto und Johannes Peter haben mich bei der Renovierung der Räume stark unterstützt. In der zweiten Jahreshälfte konnten wir die Hochzeit meines Sohnes im Haus durchführen und hatten das Haus mit Verwandtschaft voll belegt. Dieser erste Testlauf ist gelungen.

In der weiteren Planung werde ich die ehemalige Betreuerwohnung renovieren und die kleine Teeküche so erweitern, dass eine Selbstversorgerküche für die Gruppen in ausreichender Größe vorhanden ist. Auf dem Plan steht weiterhin der Austausch eines Teils der ca. 60 Fenster im Haus. Hier werbe ich noch um Unterstützung.

Allen Unterstützern, Helfern, Besuchern und Interessenten danke ich herzlich und wünsche ihnen ein paar geruhsame Feiertage und einen guten, positiven Start in das Jahr 2014 !

Werner Max Döring

 

Unterstützer